HNO-Arzt Prof. Dr. med. Dirk Eßer

Prof. Dr. med. Dirk Eßer

Prof. Dr. med. Dirk Eßer ist ausgewiesener Spezialist im Fachgebiet der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Thüringen.

Er hat sein Leben der Medizin verschrieben und folgt diesem Weg seit fast 50 Jahren mit großer Leidenschaft. Als Ärztlicher Direktor des HELIOS Klinikum Erfurt und Präsident der Deutschen HNO-Gesellschaft hatte er eine der wichtigsten medizinischen Ämter der Region inne.

Der langjährige Wissensschatz von Prof. Dr. med. Dirk Eßer ist ein unschätzbarer Gewinn für unsere HNO-Arzt-Praxis.

Werdegang

  • 1973 – 1979Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Magdeburg
  • 1979 – 1981Wehrdienst als Truppenarzt
  • 1981 – 1985Facharztausbildung und -prüfung in der Klinik für HNO-Heilkunde an der Medizinischen Hochschule Magdeburg
  • ab 1990Oberarzt der Klinik für HNO-Heilkunde an der Medizinischen Hochschule Magdeburg
  • 1993Abschluss der Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten
  • 1995 – 2018Chefarzt der Klinik für HNO-Heilkunde, Plastische Operationen am HELIOS Klinikum Erfurt
  • 2006 – 2019Ärztlicher Direktor des HELIOS Klinikum Erfurt
  • 2016– 2017Präsident der Deutschen HNO-Gesellschaft

HNO Praxis Sömmerda Hals-Nasen-Ohren-Praxis-HNO Sömmerda Kristin Möller Dirk Eßer HNO-Ärztin HNO-Arzt

Zusätzliche Tätigkeiten

  • 6 Jahre Mitglied im 5-köpfigen Medizinischen Beirat bei HELIOS (zentrales Beratergremium der Geschäftsführung konzernweit)
  • 5 Jahre Fachgruppen-Leiter der FG HNO/MKG bei HELIOS (Mitglieder sind alle Chefärzte HNO/MKG und Belegärzte bei HELIOS bundesweit)
  • 2009 – 2018 Präsidiumsmitglied der Dt. Gesellschaft für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V.
Leistungen